Kursaufbau und -ablauf

Blended-Learning-Angebot: ACCESS COURSES

Zur Verstetigung der im ESF-Projekt erzielten Ergebnisse wird der ACCESS COURSE im Blended-Learning-Format jährlich angeboten. Der Vorbereitungskurs umfasst insgesamt zehn zweitägige Blockveranstaltungen im Zeitraum Dezember bis Juni (jeweils Fr. und Sa. Präsenzunterricht) in Kombination mit verstärkter Nutzung von E-Learning-Komponenten.


Die Lehrunterlagen für den Blended-Learning-Kurs werden  in der Lernplattform  OPAL (https://bildungsportal.sachsen.de/opal/dmz/) bereitgestellt.

Hinweise zur Anmeldung im Intranet der Hochschule und in OPAL finden Sie unter (Leitfaden zur Anmeldung).

Über diese Lernplattform findet neben den Präsenzphasen auch eine ständige tutorielle Betreuung des Angebotes statt. Mit dem folgenden Link gelangen Sie direkt zu den Lehrunterlagen des ACCESS COURSES  (Lehrunterlagen).

Einen kleinen Auszug aus dem Lehrangebot erhalten Sie im Vorfeld bereits hier (PDF-Dokument, 10 MByte).

To top